Dienstag, 3. Januar 2012

Wenn Killi, Kitty & Sasa Minecraft zocken.




Heyho! Hier is dat Sasa (schon wieder, olololo)

Weil Kitty, Killi & ich letztens so abartig viel Minecraft gesuchtet haben, dachten wir, dass wir euch mal zeigen, was wir so produziert haben :'D Und bitte tötet mich nicht wegen den gammligen Screens, aber wenn man nicht fliegen kann ist das irgendwie doof bzw schwierig für so ein kleines Sasa wir mich xD
Naja, seht und staunt (mehr oder weniger):


Oh yeah. Das ist unser Haus. Früher bestand es nur aus einem Haufen Erde und 3 süßen Nyan-Cat Bettchen. Jetzt ist es ja schon fast luxuriös! Aber eben auch nur fast xD Davor haben wir uns nen stylischen Minisee angelegt, der mit nem Wasserfall verbunden ist, den man super für den Abstieg zum Sumpf nutzen kann :D Neben dem Haus seht ihr vielleicht das Gehege-artige Etwas. Das ist unser Schneegnom Stall. Total stylisch undso.


Das ist das 1. Untergeschoss. Im ersten sind eigentlich nur noch alte Öfen und die 3 Betten xD Aber ich muss sagen, dass mir dieser Raum irgendwie gefällt xD Ja, Selbstlob stinkt, ich weiß :'D Naja die Idee mit diesen Trapdoors (wie mir der Deutsche Begriff dafür nicht einfällt /fail) hatte Killi. Und sind dieser Flachbildschirm und die Sofa-Garnitur nicht total gumbo? Oh yeah.


Das hier ist mein Biotop! :D Ich habe es mit so viel Liebe gebaut, wie ich noch nie etwas gebaut habe :'D Hinten links ist ein Mini-Möchtegern-Wasserfall, der gleichzeitig ein Geheimgang ist. Naja er führt bloß nach draußen und ist mit dem zweiten Wasserfall, der zu Monsterfalle führt verbunden. Keke. Irgendwie ist das alles so verzweigt :'D


Darf ich vorstellen: Brutus. Der Hund von Kitty. Ist er nicht wunderschön? Und ihr müsst wissen, Brutus mag Kinder genau so gerne wie Doris aus "Harveys neue Augen". Ich hab da schon meine Erfahrungen gemacht. Naja, wie ihr seht sitzt Brutus in unserem Lager. Alles voller Kisten, yäy!


Weiter gehts zu unsrer Monsterfalle. Gott, war das 'ne Arbeit xD Ihr wollt sicherlich wissen, wie sie funktioniert. Wenn nicht auch egal xD Auf jedenfall sind wir total freundlich und machen alles ohne Lava. So müssen die Monster nicht so sehr leiden. Wir lassen sie einfach in die Tiefe stürzen, sodass sie am Boden zerschellen. Schön, oder? ^_^ Und wir sacken dann die ganzen Items ein °3°

Hier die Monsterfall nochmal von Innen. Auf jeder Etage ist immer Party Hard. Lawl.


Hier ist das Schmuckstück unsrer Map. Killis Burg im Berg. Und ich durft helfen. Voll die Ehre undso. :D Und Alma. So wunderschön im Vordergrund, ich muss weinen ;w;. Naja wir hatten endlich mal ne Gelegenheit unsern riesigen Cobblé-Vorrat aufzubrauchen. Le trololo. Und er ist immer noch nicht leer xD Jaja, bekommt ihr mal 5 große Kisten voller Cobblesstones leer.

Und hier seht iiiihr *Trommelwirbel* Gustav & Gregor! Die beiden werden irgenwann noch umgetauft, aber im Moment bleibt ihr Name wie er ist. Sie sind so wunderschön ;w; aber die einzufangen war echt hardcore :'D Die beiden leben in der Burg im Berg, ich denke beim nächsten mal zeigen wir euch mehr Screens von der Burg ^w^ Ich war zu faul nochmehr zu machen. Verzeiht mir ;3;



Das ist hier ist Killis neustes Projekt. Schaaaaf-Stall! Aber was genau sie damit vorhat, verrat ich euch noch nicht. >:3 Sonst gibt's bestimmt Kloppe xD




Und hier zum Schluss nochmal den Sonnenuntergang. So schön, oder? :D Ich steht ja sowieso auf Minecraft-Sonnenuntergänge 8D

Ich hoffe ihr fandet das jetzt wenigsten ein bisschen interessant xD Aber ich hab grad nix besseres zu tun, als das hier zu machen. Killi oder Kitty machen dann den nächsten Post. Denk ich mal. Wenn nicht dann habt ihr mich eben wieder am Hals :'D

Naja, bis denne~

Le Sasa ♥

Kommentare:

  1. Ach Brutus der Arsch, wie kommt der immer aus seinem verdammten Gehege?! xDD Naja. In stillem Gedenken an den geflüchteten Schneegnom, den wir umgebracht haben :'D

    AntwortenLöschen
  2. Wie in dieser Welt alles umgebracht wird, was bei 3 nicht aufm Baum ist x)
    Aber tolle Screens hast du gemacht Sasapuh <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...